SPD Ortsverein Essen Huttrop / Südostviertel
Für Sie vor Ort im Stadtteil

Christian Kaiser für das Südviertel und das Südostviertel in den Rat

Christian Kaiser (Jg. 1986, verheiratet) arbeitet als Jurist für die SPD-Landtagsfraktion und ist seit 2009 Mitglied der SPD. Im Jahr 2014 wurde er für das Südviertel und das Südostviertel in den Rat der Stadt Essen gewählt. Ein Beispiel für sein politisches Engagement ist die Umgestaltung des Quartiers rund um den Wasserturm an der Steeler Straße. Der beschlossene barrierefreie Umbau der Haltestelle Wörthstraße genügt Christian Kaiser nicht, weshalb er sich als Mitglied des Bau- und Verkehrsausschusses mit langem Atem zusätzlich für eine Aufwertung des Nahversorgungszentrums einsetzt. Gerade im jungen und dicht besiedelten Stadtteil Südostviertel ist das Thema Kinderarmut weiterhin aktuell. Insbesondere für Kinder und Jugendliche in sozialen Brennpunkten engagiert sich Christian Kaiser ehrenamtlich als Mitglied des Vorstandes des VKJ. Das Auseinanderdriften der Gesellschaft bereitet dem Ratsmitglied zunehmend Sorgen, weshalb er sich für eine gleichmäßige finanzielle Ausstattung im gesamten Stadtgebiet einsetzt. Kulturelle und sportliche Angebote müssen dabei ebenso unterstützt werden, wie die öffentliche Infrastruktur. Bei allen Projekten gilt, dass die Politik nur in enger Abstimmung mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort erfolgreich sein kann.


Impressionen aus dem Wahlkreis:

  • Aalto Theater
  • neue Synagoge
  • Wasserturm
  • Alfred Herrhausen Haus
  • SELK Kirche quer
  • Ostfriedhof
  • Auferstehungskirche
  • Stadtgarten
  • Ruhrverband
  • Kunst am Moltkeplatz
  • Eulenspiegel
  • St Engelbert
  • Philharmonie Essen
  • Steeler Str
  • RWE Turm quer



Ingo Vogel, Rat - Stefan Pfeifer, BV I - Sabrina Schieweck, BV I - Karsten Ständer, BV I - Petra Struck, BV I